Unsere Projekte – Bücher und Broschüren

Neben dem oft zeitintensiven Tagesgeschäft widmet sich Wieder Worte auch langfristigen Projekten. So ist in jüngerer Vergangenheit beinahe jedes Jahr eine viele Seiten starke Publikation entstanden. Vor allem unsere Bücher, die in Kooperation mit dem Verlag „Edition Limosa“ entstehen, sind sehr aufwendig. Hier haben wir nicht nur von A wie Akquise über F wie Fotografie bis R wie Redaktion alles selbst geleistet – auch die Texte stammen hauptsächlich aus unserer Feder.

 

 

Wer Bücher schenkt, schenkt Wertpapiere.

Erich Kästner

 

 

"Lebensader A40" Ende 2012 im Buchhandel

Eine Straße verbindet Menschen. Das liegt in der Natur der Sache. Dieses Buch bildet ein Phänomen ab, das nur in echten Metropolen entstehen kann: Denn nur die wirklich wichtigen Strecken entwickeln auch ein Eigenleben. Dieses Buch ist eine Hommage an eine solche Strecke. Es ist ein buntes Kaleidoskop von Themen, die mit der A 40 fest verbunden sind.

Weiterlesen...
 

2010 erschien "Der Vestische Kreis"

Im bevölkerungsreichsten Kreis Deutschlands haben sich die Städte ihre Eigenheiten bewahrt. Den besonderen Charakter einer jeden Stadt stellt unser Buch in den Vordergrund. Auf 240 großformatigen, mit hintergründigen Texten und großzügigen Fotostrecken versehenen Seiten präsentieren Ralf Rudzynski und Nils Rimkus den Vestischen Kreis als ein Festival der Vielfalt.

Weiterlesen...
 

2009 kam "Das ist Bochum" heraus

Dorothée Hölscher und Ralf Rudzynski haben ein Buch über die echteste aller Ruhrgebietsstädte gemacht. Über 100 Themen verteilen sich in ihrem Buch auf 240 großformatige Seiten, gegliedert in sieben Hauptkapitel. Mehr als 600 Fotos illustrieren die hintergründigen Texte. Die Themenvielfalt macht dieses Buch zu einem besonderen Leseerlebnis und zeigt die Stadt von ihrer schönsten Seite.

Weiterlesen...
 

"Wandel durch Kultur – Kultur durch Wandel"?

2007 legte Nils Rimkus seine Disseration vor. Der Titel der Arbeit nahm das Motto auf, unter dem die Bewerbung des Ruhrgebiets zur Kulturhauptstadt Europas 2010 stand. Damit deutet der Autor an, dass diese Bewerbung als Maßnahme des Regionalmarketings zu sehen ist. Erste große Marketingkampagnen starteten bereits in den 1980er-Jahren und sollten den Strukturwandel im Ruhrgebiet vorantreiben. Waren sie erfolgreich?

Weiterlesen...
 
You are here:   HomeLebensader A 40 & mehr

Kontakt

Dr. Nils Rimkus | Lohstraße 17 | 44809 Bochum
Fon: 0234 6239901 | Fax: 0234 6239825 | Mobil: 0178 2312779
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. | www.wieder-worte.de

|

Ralf Rudzynski | Wickingstraße 13 | 45657 Recklinghausen
Mobil: 0177 2095919
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. | www.wieder-worte.de